Aktuelles - was sollte man wissen?

Was hat Vorrang, finanzielle oder ökologische Interessen?

Schließt das Eine das Andere aus?

Wie ist deine Meinung?

 
 
 
 
* * * * * * * *
 
Teschendorf-Küstorf
 
Die Ortsvorsteher informieren:
 
Am 25. April 2010, 10.00 h, findet, wie bereits angekündigt, der "Nachösterliche Spaziergang"
durch unsere Dörfer statt. 
Treffen ist vor dem Feuerwehrhaus. Es gibt wieder ein gemeinsames Frühstück. Brötchen und
Thüringer organisieren die Ortsvorsteher, sowie kalte Getränke. Geschirr, Kaffee, Tee, Marmeladen sind selbst mitzubringen (wie im letzten Jahr).
Bei schlechtem Wetter findet das Kaffeetrinken
beim Ortsvorsteher, Bernd Franke, im Haus statt.
Wer nicht mitlaufen möchte, ist auch herzlich zum Kaffee eingeladen.
mfg Bernd Franke
05839 977 86 10
 
 ***********
Die Einwohnerbefragung bezüglich der Friedhofsumgestaltung ist abgeschlossen.
Am 3. März hat der Ausschuss die abgegebenen Meinungen ausgewertet. Mit knapper
Mehrheit wurde votiert, dass die hohen Bäume (Tannen und Birken) abgeholzt werden sollen.
Die Birken, rechts vor der Kapelle, bleiben stehen. 
Wer möchte, kann Einsicht in die Unterlagen nehmen.
Diese liegen beim Ortsvorsteher, Bernd Franke, zur Einsicht bereit.
Die Einwohner von Küstorf und Teschendorf werden gebeten, die Arbeiten
gemeinsam auszuführen.
Vermutlich am 19. (ab 13.00 h) und am 20. März ab 09.00 h
werden die Helfer gebeten Kratzer, Schaufeln und ähnliches zum Friedhof mitzubringen.
Es gibt viel zu tun.
Am 25. April, 10.00 h ist der Nachösterliche Spaziergang geplant. Näheres wird dazu noch
bekannt gegeben. Der Spaziergang ist vom Wetter abhängig und kann auch kurzfristig
umdisponiert werden.
 
mfG  Bernd Franke
05839 977 86 10
 
Vom 18. - 20. Mai 2009 wird die Decke der "K-Strasse" erneuert.
Bitte beachten!
* * * * * * * * *  
Friedhof:
 
Die Umgestaltung des Friedhofes soll in Angriff genommen werden.
 
Für den Ausschuß haben sich folgende Einwohner gemeldet:
 
- Christel Linne
- Bärbel Goldin
- Marlene Bammel
- Horst Wendt
- Margret Bever
 
Von Amts wegen dabei:
- Otto Fischer
- Bernd Franke
 
Es können sich noch weitere Personen beteiligen.
Bitte bei Bernd Franke melden.
* * * * * * * * *
 
Fotobücher:
Das ganz besondere Geschenk für sich und andere Heimatverbundene:
 
Die Fotobücher zur Ortsbegehung am 26.04.09 mit Impressionen unserer Heimatorte
sind fertig. Sie können bei Bernd ( Fon 977 766) oder Bärbel (Fon 977668)
eingesehen und natürlich auch erworben werden.
* * * * * * * *
 
 
 
 
 
 
 

Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!